Navigation: Home ›  Das Modell ›  Spezielle Features ›  Variable Zellgrössen

Variable Zellgrössen

Für JEDE Gridzelle kann angegeben werden:

  • Ausdehnung in x-Richtung
  • Ausdehnung in y-Richtung
  • exakte x-Koordinate
  • exakte y-Koordinate
  • Fläche (Zellgrösse)
variable cellsize

Die Verwendung von variablen Zellgrössen ist in verschiedenen Anwendungen denkbar, beispielsweise bei Simulationen im grösseren Massstab mit Nutzung von Grad-Koordinaten.

Detaillierte Ausführungen zu Using variable cell sizes enthält der gleichnamige Abschnitt in der WaSiM-ETH Dokumentation.

back top home

WaSiM-News

04.11.2017

Neuer Patch verfügbar:
WaSiM 10.00.03 -> Mehr »