Navigation: Home ›  Das Modell ›  Spezielle Features ›  Kalibrierung an gemessenen Zuläufen

Kalibrierung des Routings an gemessenen Zulaufganglinien

Per Modus-Schalter [2] kann im Abschnitt [routing_model] der WaSiM-Steuerdatei gewählt werden, ob für das Routing modellierte oder gemessenen Zuläufen genutzt werden sollen. Für die Eichung der Routing-Parameter gestaltet sich die Verwendung von gemessenen Zulaufganglinien oft vorteilhaft, da dadurch Fehlerquellen durch die Modellierung der Zuflüsse vermieden werden können.

back top home

WaSiM-News

04.11.2017

Neuer Patch verfügbar:
WaSiM 10.00.03 -> Mehr »