Navigation: Home ›  Produkte ›  Weitere WaSiM-Helptools ›  Tools für Zeitreihen

Programme zur Bearbeitung von Zeitreihen

idwp
führt die zeitlich-räumliche Interpolation der Niederschlagsdaten durch, um für Klimastationen und Tagessammler-Stationen einen Niederschlags-Tagesgang zu erhalten. Mehr »
qtospend
berechnet aus Abflüssen in m3/s Abflussspenden in mm/Zeitintervall.
quantil
berechnet die Quantile der Normalverteilung, der Logarithmischen Normalverteilung (LN2) bzw. der Logarithmischen Normalverteilung mit unterem Grenzwert (LN3) von Monatswerten der Abflüsse. Mehr »
regr
ist die dialoglose Form von 'regress'. Der Programmablauf wird über eine Steuerdatei kontrolliert (Beispielsteuerdatei im zip-Archiv). Die Ergebnisdateien sind im Aufbau identisch, jedoch liefert 'regr' eine binäre Datei, hingegen 'regress' eine Ascii-Textdatei.
regrasci + asciregr
wandelt 'regr' -Ausgabedateien vom Binär- ins ASCII-Format bzw. vom ASCII- ins Binärformat um. WaSiM-ETH kann beide Formate nutzen. Wegen des schnelleren Zugriffs und der geringeren Anforderungen an Speicherplatz sollten vorzugsweise die binären Dateien verwendet werden.
regress
führt die Regression von stationsbezogenen Meteo-Daten gegen die Höhe durch. Mehr »
resagg
aggregiert die Daten aus Ergebnis- oder Eingabedateien mit beliebiger Intervallänge für jede Spalte der Eingabedatei über eine vorgegebene Anzahl an Intervallen. Zusätzlich wird eine Gesamtsumme pro Spalte gebildet.
resaggr
aggregiert die Daten aus Stunden- oder Tagesergebnisdateien sowie aus Dateien im WaSiM-Eingabe-Tabellenformat zu Tages- und Monatssummen für jede Spalte der Eingabedatei. Zusätzlich wird eine Gesamtsumme gebildet.
resmean
bildet für jede Spalte der Stunden- oder Tages-Ergebnisdatei oder aus WaSiM-Tabellendateien Tages- und Monatsmittelwerte sowie einen Gesamtmittelwert.
resmeani
mittelt die Daten aus Ergebnis- oder Eingabedateien mit beliebiger Intervallänge für jede Spalte der Ein-gabedatei über eine vorgegebene Anzahl an Intervallen. Zusätzlich wird ein Gesamtmittel pro Spalte gebildet.
sonne
berechnet interaktiv Sonnenauf- und -untergang.
sonnerel
wandelt absolute Angaben der Sonnenscheindauer in relative um.
spendinv
invertiert die in mm/Zeitintervall vorliegenden Abflüsse, um so einen Datensatz zu erzeugen, der für die Ermittlung des Rückgangsparameters m im Bodenmodell (WaSiM-ETH Topmodel-Version) direkt genutzt werden kann.
strlkorr
entfernt (alle) negativen und (wenn die Sonne unter dem Horizont sein muss) kleine positive Strahlungswerte aus den entsprechenden Eingabedaten.
alle tools
enthält alle vorher benannten Programme zur Bearbeitung von Zeitreihendaten in einem Archiv
back top home

WaSiM-News

04.11.2017

Neuer Patch verfügbar:
WaSiM 10.00.03 -> Mehr »